Industriegebiet "Kyffhäuserhütte" Artern

Seit der Übernahme des Standortes durch die LEG im Jahr 1999 haben sich 17 Unternehmen mit knapp 640 Beschäftigten im Industriegebiet "Kyffhäuserhütte" angesiedelt. Neben Unternehmen aus den traditionellen Branchen Maschinenbau und Metallverarbeitung, wie beispielsweise die Halfen GmbH und die Kyffhäuser Maschinenfabrik Artern GmbH, haben sich auch Dienstleister aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Projektierung, Planung sowie Multimedia/Internet im Industriegebiet niedergelassen.

Informationen

Lage

  • am östlichen Stadtrand von Artern
    Sangerhausen (Sachsen-Anhalt): ca. 13 km, Erfurt ca. 65 km entfernt
  • Autobahn: A71 4 km, A38 12,5 km entfernt
  • Bundesstraße: B86 ca. 2 km entfernt
  • Gleisanschluss: direkt anliegend
  • Flughafen: Erfurt-Weimar ca. 70 km entfernt
  • Gesamtfläche brutto: 62.7 Hektar
  • Gesamtfläche netto: 52,0 ha
  • Unternehmen: 17
  • Arbeitsplätze: ca. 640
  • Edelstahlbeizerei Eisleben GmbH
  • EURATIBOR e. V.
  • Halfen GmbH
  • Kyffhäuser Maschinenfabrik Artern GmbH
  • Kyffhäuser Service und Anlagentechnik GmbH
  • Stiftung Finneck
  • Tower Automotive Presswerk Artern GmbH
  • Leifeld Artern GmbH
  • Metallverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Dienstleister aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Projektierung, Planung und Multimedia/Internet

Ihr Ansprechpartner

Stefan Große
Projektleiter

Abteilung:
Standortmanagement Industrie, Gewerbe und Konversion

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-241
0361 5603-335
E-Mail schreiben