Kaufangebot LEG Thüringen

Industriegebiet "Marktal II"
99880 Hörsel (OT Hörselgau) (Kreis: Gotha)

Nutzfläche: 25.800 m²
Preis: Der Verkauf erfolgt im Bietverfahren.
Straße:
Axel-Beckord-Straße
Grundstücksfläche:
25.800  m²

Flächendaten:
Gesamtfläche des Industriegebietes beträgt ca. 169.000 m² (netto).
Lage:
Das Industriegebiet liegt im Westen der Gemeinde Hörselgau, in unmittelbarer Nähe zur Autobahnanschlussstelle.

Entfernungen:
- Autobahn: 1 km (A 4)
- Bundesstraße: 3 km (B 7)
- Flughafen/VL: 45 / 20 km (Flughafen Erfurt-Weimar / VL Eisenach-Kindel)
Beschreibung:
Das Industriegebiet "Marktal II" in Hörselgau ist eine Industrie- und Gewerbegebietsentwicklung, die unmittelbar an das belegte Gerwerbegebiet "Marktal I" angrenzt.

Die hervorragende Verkehrsanbindung (Nähe zu Autobahnanschlussstelle) zeichnet das Gebiet aus. Der Großteil der Flächen ist als Industriebgebiet (GI) ausgewiesen und bietet daher Ansiedlungsvoraussetzungen für produzierende und verarbeitende Betriebe.

Branchenschwerpunkt:
Logistik

Besonderheiten:
- Standort ist erweiterungsfähig
- sehr ebene Fläche (Gefälle < 1 %)
- verfügbare Gasheizleistung: 2 MW
Zustand:
Erschließung: erschlossen

Baurecht: genehmigter B-Plan
GRZ: 0,8

Standortprägende Unternehmen:
- BLG Sports & Fashion Logistics GmbH
- Rhenus Logistics (Rhenus AG & Co KG)

Die Erschließung des Standortes wurde mit GRW-Mitteln gefördert; vorzugsweise Ansiedlung von förderfähigen Unternehmen.

Dieses Projekt wurde mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Ihr Ansprechpartner:

Name
Stefan Renker
Abteilung
Standortmanagement Industrie, Gewerbe und Konversion
Anschrift
Helenenstraße 4
99817 Eisenach
Telefon
(03691) 8811-22
Fax
(03691) 8811-44
E-Mail
Stefan.Renker[at]LEG-Thueringen.de

www.standortmanagement-thueringen.de