Ihre Ansprechpartner

Abteilung Standortmanagement Industrie, Gewerbe und Konversion

Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen)

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-170

0361 5603-335

E-Mail schreiben


Die LEG Thüringen entwickelt Standorte mit Blick für das Ganze

Die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen) schafft neues Leben auf einst industriell oder militärisch genutzten Flächen und erschließt Neustandorte. Zusammen mit Kommunen, Landkreisen und Investoren erarbeitet sie Hand in Hand ein komplexes Flächenmanagement für attraktive Standorte. Bis heute realisierte die LEG somit die Basis für mehr als 23.000 Arbeitsplätze und 3.400 Wohnungen. Erfahren Sie mehr über die Integrierte Standortentwicklung.

Kaufbeispiele

Industriepark Nobitz - Am Flughafen
Altenburg - Nobitz
Nutzfläche: 14.000 - 19.000 m²
Preis: Der Verkauf erfolgt im Bietverfahren.

zum Angebot

Industriegebiet "Kyffhäuserhütte"
Artern
Nutzfläche: 19.900 - 96.000 m²
Preis: Der Verkauf erfolgt im Bietverfahren.

zum Angebot

News

14.11.2017
COPART investiert am Flughafen Nobitz

US-amerikanischer Kfz-Onlinehändler errichtet neuen Standort in Ostthüringen/Rund 50 bis 70 neue ...

 

04.08.2017
LEG: Standort Görmar-Kaserne bietet der Industrie viele Vorteile

Nutzungsanfragen liegen laut der Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) für alle Gebäude vor. Weitere ...

 

Weitere Nachrichten

Mietbeispiele

Helle Büroeinheit mit 110 m² Mietfläche am Standort Unterwellneborn zu vermieten
Unterwellenborn
verfügbare Fläche: 110 m²
Miete: Mietpreis auf Anfrage

zum Angebot

Zentrale Lagerfläche mit seperater Büroeinheit im Industriepark Tridelta Hermsdorf
Hermsdorf
verfügbare Fläche: 591 m²
Miete: Mietpreis auf Anfrage

zum Angebot

Imagefilm Standortmanagement

Imagefilm Alteburg Nobitz